Snacks

Hähnchen-Bohnen-Tacos

Hähnchen-Bohnen-Tacos



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Zutaten für das Kochen von Tacos mit Huhn und Bohnen

Gemüse:

  1. Dosenbohnen (rot) 1 Dose
  2. Bulgarische Paprika 1 Stück
  3. Zwiebel 1 Stück
  4. Knoblauch 1 Nelke
  5. Blumenkohl 1/2 Kohlkopf (ca. 500 Gramm)
  6. Tomaten im eigenen Saft (ohne Haut) 1 Dose

Gewürze:

  1. 1/2 Teelöffel Chilipulver
  2. Gemahlener Kümmel 1/2 Teelöffel
  3. Oregano 1/2 Teelöffel
  4. Gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  5. Schwarze Pfeffererbsen 3-4 Stück
  6. Salz nach Geschmack

Weitere Produkte:

  1. Maistortilla (Tortilla) 6 Stück
  2. Hähnchenfilet 300 Gramm
  3. Pflanzenöl 4 Esslöffel
  4. Reines Wasser 1 Liter oder nach Bedarf
  5. Weinessig 1 Teelöffel
  • Hauptzutaten: Bohnen, Zwiebeln, Tomaten, Huhn
  • 6 Portionen servieren
  • WeltkücheMexikanische Küche

Inventar:

Teelöffel, Esslöffel, Schneidebrett - 3 Stück, Messer - 3 Stück, Küchenpapier, tiefe Pfanne mit Deckel, Herd, tiefe Schüssel, tiefe Platte - 5 Stück, Sieb, Abschäumer, Bratpfanne mit Deckel - 2 Stück, Küchenspatel , Teller - 6 Stück

Tacos mit Hähnchen und Bohnen kochen:

Schritt 1: Rohes Hähnchenfilet zubereiten.


Wir waschen das Hähnchenfilet unter fließendem kaltem Wasser, trocknen es mit Küchenpapier von übermäßiger Feuchtigkeit, legen es auf ein Schneidebrett, schneiden das Jungfernhäutchen und entfernen den Knorpel. Dann legen wir es in eine tiefe Pfanne und füllen es mit 1 Liter sauberem kaltem Wasser.

Schritt 2: Kochen Sie das rohe Hähnchenfilet.


Schalten Sie nun den Herd auf eine starke Stufe und stellen Sie eine Pfanne mit Filet darauf. Nachdem das Wasser kocht, reduzieren Sie die Temperatur der Platte auf ein durchschnittliches Niveau, fügen Sie Salz und 3-4 Erbsen schwarzen Pfeffers hinzu, um zu schmecken, kochen Sie das Filet, bis es gekocht ist, es dauert ungefähr diesen Prozess von 25 bis 35 Minuten abhängig von der Steifheit des Fleisches.

Schritt 3: bereiten Sie rohes und eingemachtes Gemüse vor.


Während das Huhn gekocht wird, bereiten wir das Gemüse mit Hilfe eines Küchenmessers zu, schälen die Zwiebeln, den Knoblauch, schälen den Stiel vom Salat und entkernen ihn von den Samen. Nachdem wir sie zusammen mit Blumenkohl unter kaltem fließendem Wasser von Sand und anderen Verunreinigungen gewaschen haben. Wir trocknen das Gemüse mit Küchenpapiertüchern, legen es auf ein Schneidebrett und hacken, Zwiebeln und Pfeffer in Würfel oder Strohhalme, Hauptsache, die Dicke der Scheiben beträgt nicht mehr als 1 Zentimeter.
Knoblauch wird nur fein gehackt. Wir hacken Kohl mit Strohhalmen von 4 - 5 Millimetern Dicke. Wir legen die Scheiben in separate tiefe Teller und geben den Kohl in eine tiefe Schüssel.

Öffnen Sie dann mit einem Dosenschlüssel die Tomatendosen in ihrem eigenen Saft und mit Dosenbohnen. Wir lassen die Tomaten im Glas, werfen die Bohnen in ein feinmaschiges Sieb und waschen sie unter fließend kaltem Wasser. Nachdem wir die Bohnen für 5 - 7 Minuten im gleichen Behälter belassen, um die restliche Marinade abtropfen zu lassen und sie dann auf einen tiefen Teller zu geben.

Schritt 4: Bereiten Sie das gekochte Hähnchenfilet vor.


In 25 - 35 Minuten wir prüfen die bereitschaft des hähnchenfilets, nehmen es mit einem geschlitzten löffel aus der pfanne, legen es in einen tiefen teller, stellen es vor das fenster und kühlen das fleisch auf raumtemperatur ab. Nach der abgekühlten Hühnerbrust zerlegen wir sie entweder in Fasern oder schneiden sie in einen kleinen Würfel und geben die Scheiben auf den Teller zurück.

Schritt 5: Füllung vorbereiten.


Schalten Sie nun den Herd auf eine mittlere Stufe ein und stellen Sie eine Pfanne mit 2 - 3 Esslöffeln Pflanzenöl darauf. Wenn sich das Fett erwärmt, werfen wir die gehackte Zwiebel hinein und kochen das Gemüse unter Rühren mit einem Küchenspatel 3 bis 4 Minuten zur Transparenz. Fügen Sie dann die Bohnen der Zwiebel hinzu und kochen Sie sie zusammen für ein anderes 5 Minuten.

Dann geben wir Tomatenkonserven, Paprikawürfel, gehackten Knoblauch, die richtige Menge Chilipulver, gemahlenen Kreuzkümmel, Oregano, schwarzen Pfeffer und Salz in eine Pfanne. Wir mischen die Zutaten mit einem Küchenspatel, decken die Pfanne mit einem Deckel ab und senken die Ofentemperatur auf ein Niveau zwischen klein und mittel.

Alles Gemüse mit Gewürzen dünsten 15 Minuten gelegentlich umrühren. Dann das vorbereitete Hähnchen dazugeben und die Füllung dünsten 5 - 7 Minuten. Nachdem wir den Behälter mit der Aromamischung zur Seite gestellt haben, stellen wir eine saubere Pfanne an ihren Platz.

6 Dressing Blumenkohl.


Während die Pfanne aufgeheizt wird, gießen Sie 1 Teelöffel Weinessig in eine Schüssel mit gehacktem Blumenkohl, fügen Sie Salz und schwarzen gemahlenen Pfeffer hinzu, ohne zu vergessen, dass diese Gewürze bereits in der Füllung sind und jetzt die Hauptsache ist, sie nicht mehr als notwendig zu setzen. Kneten Sie den Kohl mit sauberen Händen für 30 - 40 Sekunden, etwas Saft davon überleben, und dann mit dem nächsten Schritt fortfahren.

Schritt 7: Bringen Sie das Gericht in volle Bereitschaft.


1 Esslöffel sauberes Wasser und 1 Esslöffel Pflanzenöl in eine erhitzte Pfanne geben. Achtung, die Flüssigkeit kann zischen und verspritzen! Die Maistortilla sofort in die Pfanne geben und auf einer Seite anbraten 20 Sekunden, drehen Sie es dann auf die andere Seite und lassen Sie es auch zum Aufwärmen 20 Sekunden. Nachdem wir den Kuchen auf einen großen flachen Teller geschoben haben. Auf die gleiche Weise den Rest der Tortillas erhitzen.
Dann verteilen wir die heißen Tortillas auf Tellern, füllen sie mit der gleichen Menge heißer Füllung, bestreuen die Füllung mit gewürztem Kohl und servieren das Gericht auf dem Tisch.

Schritt 8: Tacos mit Hähnchen und Bohnen servieren.


Hähnchen-Bohnen-Tacos, scharf serviert. Zu diesem Gericht als Gewürz eine Vielzahl von Saucen auf den Tisch legen, die aus Chilischoten und Tomaten, Hartkäse, Guacamole, Silantro, Salsa, fein gehacktem Dill, Petersilie, Basilikum, Koriander und Frühlingszwiebeln bestehen. Dieses Gericht wird ohne Besteck gegessen, ich falte einfach die Tortilla in zwei Hälften und genieße es mit Vergnügen. Genieße es!
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Sie können dieser Art von Füllung eingelegte Pilze, Mais, scharfen Cayennepfeffer, Oliven und Oliven hinzufügen.

- Anstelle von Tomaten können Sie frische Tomaten in Ihrem eigenen Saft verwenden, der zuvor in einem Mixer zerkleinert oder mit einem Fleischwolf gemahlen wurde.

- Die Menge der Gewürze in diesem Rezept ist nicht wichtig, Sie können ihre Anzahl und Zusammensetzung nach Belieben variieren.

- Anstelle von Maistortillas können Sie auch Pitabrot verwenden.