Fisch

Ofen gebackener Zander


Ofen gebackene Zanderbestandteile

  1. Zander 1 kg
  2. Zwiebel (mittlere Größe) 1 Stück
  3. Tomate 1 Stück
  4. Zitrone 0, 5 Stück
  5. Senf 2 Esslöffel
  6. Tafelsalz nach Ihren Wünschen
  7. Gemahlener schwarzer Pfeffer nach Ihren Wünschen
  8. Petersilie 1 Bund
  • Hauptzutaten
  • 3 Portionen servieren
  • Weltküche

Inventar:

Besteck, Schneidebrett, scharfes Messer, Küchenpapierhandtuch, Ofen, Folie, Backblech, Servierplatte

Zander im Ofen kochen:

Schritt 1: Bereiten Sie den Fisch zum Kochen vor.

Spülen Sie zuerst den Zander-Kadaver gut ab, schälen Sie ihn, entkernen Sie ihn gut und spülen Sie ihn dann noch einmal gründlich unter fließendem kaltem Wasser ab. Trocknen Sie den Fisch mit einem Baumwolltuch. Dann mit einem scharfen Messer quer kleine Schnitte entlang seiner Seiten machen. Reiben Sie den Fisch von außen und von innen mit Salz ein. Geh 20 Minutendamit es gut mit Salz gesättigt ist.

Schritt 2: Bereiten Sie die Gemüsezutaten vor.

Während unser Zander ausgesalzen ist, die Tomate gut ausspülen und in dünne Scheiben schneiden. Zwiebeln schälen, unter fließendem kaltem Wasser abspülen und in halbe Ringe schneiden. Schneiden Sie die Zitrone in zwei Hälften, schneiden Sie eine Hälfte dünn klingelt. Legen Sie den Fisch auf ein Blatt Folie. Legen Sie in jedem zuvor vorgenommenen Schnitt des Schlachtkörpers eine Zitronenscheibe und eine Tomatenscheibe aus.

Schritt 3: Bereiten Sie die Fischsauce vor.

In einem separaten, sauberen und tiefen Behälter anschließen 2 Esslöffel Senf mit halbem Zitronensaft. Alles gründlich mischen und dann den Zander mit der zubereiteten Soße einfetten von beiden Parteien.

Schritt 4: Gemüse und Kräuter darauf legen.

Die restlichen Tomaten- und Zwiebelscheiben auf den Fisch und die Zweige mit frischer und vorgewaschener Petersilie verteilen. Fest anziehen Folie und legen Sie den Fisch auf ein Backblech.

Schritt 5: Den Fisch backen.

Backofen vorheizen bis zu 200 GradDann legen Sie ein Backblech mit Zander in Folie hinein. Eine halbe Stunde backen. Und ungefähr in 10 minuten Öffnen Sie die Folie, bis der Fisch fertig ist, damit er richtig gebräunt ist.

Schritt 6: Den im Ofen gebackenen Zander servieren.

Wenn der Fisch fertig ist, geben Sie ihn in eine Schüssel und heiß Am Esstisch oder Abendessen servieren. Als Beilage können Sie gekochten Reis oder Kartoffeln verwenden. Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- - Wenn Sie also möchten, können Sie jeden anderen Fisch backen, es wird nicht weniger lecker.

- - Damit die Folie nicht am Fisch klebt, fetten Sie die Folie vor dem Einlegen mit Oliven- oder Pflanzenöl ein, damit Sie leichter mit dem Fisch mithalten können.

- - Sie können das Gericht auch mit Oliven oder Oliven nach Ihrem Geschmack dekorieren.


Sehen Sie sich das Video an: Fisch in Alufolie gebacken mit Weißwein, Zitrone und Thymian - Episode 24 - Baked Fish in Foil (Oktober 2021).